Petra mit ihrer Afra

Mareike unsere Züchterin

dieWelpen

unsere Afra

Afra mit Mogli

 

Seit 1993 sind wir ein Pärchen. Aber wie kommt man zu (auf den Hund?)

Schon recht früh kam Petra: „Wenn ein Hund dann hätte ich gerne einen Golden.

Der richtige Züchter wurde recht bald gefunden. Aber damit hatten wir noch keinen Golden. Erst einmal mussten wir auf die Coach und wurden gelöchert. Dann aber stand fest, wir sollten unsere Afra bekommen. Selbst behielt die Züchterin ihre Aila. Von da ab waren wir mit der Züchterin unzertrennlich. Bis zur Begleithundeprüfung verbrachten wir gemeinsam Sonntag für Sonntag auf dem Hundeplatz.

Eifel, Grenzwald, usw. wurden zur zweiten Heimat. Für unsere Züchterin stand dann auch bald fest; „ihr müsst mit eurer Afra züchten“. Aus dem ersten Wurf blieb Aron bei uns. Als Afra uns verlassen hatte, kam Dusty, ein Deutsch Langhaar.

Mit dem Scheiden des letzten Golden beginnt dann die Geschichte von Dana.

Afra mit Geschwister

Afra mit ihren Kleinenr

Afra mit Tochter Bella und Sohn Aron

Aron mit Dusty